Ende Mai 2019

So, es gibt weitere Neuigkeiten!

Wir waren mit Momo am 28.05.2019 zur Ultraschalluntersuchung. Nun können wir fest davon ausgehen, dass Momo tragend ist. Voraussichtlich Anfang Juli rechnen wir mit dem Nachwuchs.



Im Mai 2019

So, es gibt Neuigkeiten!

Momo wurde am 30.4.,1.5. und 2.5. von Anton ( Fargo von den Wolkentauchern) gedeckt.
Schon beim ersten Treffen haben sich die beiden schockverliebt und konnten kaum von einander lassen.
Auch bei den Zweibeinern stimmte die Chemie und wir alle haben die Zeit in der Pfalz sehr genossen.
Nun warten wir gespannt auf das, was kommt.

______________________________________________________________________________________________________________________________

Im Februar 2019

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

Momo hat sich schnell in unser Leben eingefügt, und in mir erwachte der Wunsch nach einem zweiten Hund, nach Gesellschaft für Momo.
Und am liebsten "selbst gemacht", natürlich! Also entschieden wir uns, Momo Mutter werden zu lassen.

Das Jahr 2018 war für unsere Familie pickepacke voll mit Familienfeiern, so dass für
eine Welpenaufzucht nicht genügend Zeit war. Doch so hatte Momo genug Zeit, um
"richtig erwachsen" zu werden.
Wir haben uns den Wällerfreunden im IHR angeschlossen, folgen der Zuchtordnung und fühlen uns der Rasse Wäller verpflichtet. Infos_Zuchtordnung

Am 18.11.18 haben wir unsere 1. Ausstellung in Kellinghusen absolviert und im Januar 2019 die tierärztlichen Untersuchungen in Angriff genommen.

Diese sind nun abgeschlossen, alle Ergebnisse liegen vor und auch die Zuchtzulassung durch den IHR ist am 03.02.19 erfolgt.

Nun warten wir gespannt auf Momos Läufigkeit und fiebern unserem gemeinsamen
Abenteuer "Wällerwelpen" entgegen!